Inside
Sie befinden sich hier:

Golden Week(s) in China

Golden Week(s) in China

Am 1. Oktober ist chinesischer Nationalfeiertag. Dieses Datum ist dem chinesischen Volk „heilig“. Daher arbeiten alle Unternehmen und Institutionen mit Ausnahme der Krankenhäuser und Notaufnahmen vom 1. bis 7. Oktober nicht, um an diesen Tag zu erinnern und zu feiern. In China heißt diese Woche „Golden Week“.

2019 jährt sich das Bestehen der Volksrepublik China zum 70. Mal. Es gibt Gedenkveranstaltungen sowie Militärparaden, Shows, Familientreffen und Feuerwerk. Reisende, Freunde und Interessierte der chinesischen Kultur werden u. a. in Peking erwartet, um gemeinsam diesen „großen Tag“ zu feiern.

Die Goldene Woche umfasst in der Volksrepublik China drei arbeitsfreie Wochen: das Frühlingsfest „Chinese New Year“ im Januar oder Februar. Dann im Frühjahr die Woche der Arbeit über den 1. Mai (Labour Day Golden Week) und die Nationaltagswoche (National Day Golden Week) beginnend am 1. Oktober.

Diese staatlichen Feiertage wurden 1999 von der chinesischen Regierung eingeführt, um den Binnenmarkt für Tourismus zu beleben, den allgemeinen Lebensstandard zu erhöhen und Verwandtschaftsbesuche über weite Strecken zu ermöglichen. In diesen Wochen ist in der Volksrepublik intensivste Reisezeit.

Das gut ausgelastete Team der Schnitzer Group Shanghai freut sich auf eine Woche Ferien und Erholung.