Es gibt tausende Möglichkeiten, die Welt zu verbessern

Das breit gefächerte Engagement der Schnitzer Group

Die Schnitzer Group nimmt großen Anteil an allem, was um sie herum in der Welt geschieht und betrachtet sich als lebendigen und sozialen Teil der Gesellschaft und der jeweiligen Region um ihre Standorte. Daher engagieren wir uns gerne in vielfältiger Weise in verschiedenen sozialen, kulturellen, bildungsnahen oder sportlichen Bereichen – lokal wie überregional.

Nachfolgend stellen wir Ihnen eine Reihe von Projekten, Initiativen und Vereinen vor, die teilweise schon seit etlichen Jahren von der Schnitzer Group unterstützt werden.

Deutschland Stipendium

Wir sind Partner der Hochschule Ravensburg-Weingarten. Hier unterstützen wir innerhalb eines Stipendiaten-Programms besonders begabte und leistungsstarke Studenten.

„Awamu“ – Zusammen für Uganda e.V.

Dieser Verein kümmert sich um die nachhaltige Entwicklung ländlicher Gebiete in Uganda. Dazu zählen der Ausbau der Schulbildung, Ausbildung und Einkommenserwirtschaftung der Bevölkerung. Die Schnitzer Group hat hierfür eine Patenschaft übernommen.

Big Shoe e.V. 

Die Fußball-WM in Brasilien wirft auch für die Schnitzer Group ihre Schatten voraus. Im Rahmen der Initiative „Big Shoe“ hat die Schnitzer Group die Patenschaft für die Operation eines hilfsbedürftigen Kindes in Brasilien übernommen.

Festspiele Wangen e.V. 

Die Festspiele Wangen sind in der Region zu einem festen Bestandteil des kulturellen Angebots geworden. Für die Schnitzer Group ist es daher selbstverständlich, das Ensemble kontinuierlich bei der Arbeit für das jährlich stattfindende Freiluft-Sommertheater zu fördern.

Opernbühne Württembergisches Allgäu e.V.

Alljährlich zieht es renommierte Künstler auf die Opernbühnen in Wangen, Isny und Leutkirch. Damit auch die Opernproduktionen in Zukunft gesichert sind, sponsert die Schnitzer Group diese kulturelle Initiative.