In der ganzen Welt zu Hause

Globale Kundennähe und Marktkenntnisse aus erster Hand

Kunden der Schnitzer Group sind international operierende Unternehmen, Hightech-Schmieden und Hidden Champions, die meist standort- und länderübergreifend arbeiten und ihre Produkte global vertreiben. Ganz bewusst hat sich die Schnitzer Group daher dazu entschieden, in den Schlüsselregionen der Welt mit eigenen Standorten präsent zu sein.

Neben den drei deutschen Standorten in Wangen, Kornwestheim und im fränkischen Weißenburg unterhält die Schnitzer Group dazu im schweizerischen Zürich und im italienischen Turin weitere europäische Standorte. In Asien ist die Schnitzer Group seit 2007 im chinesischen Shanghai und seit 2014 zusätzlich in Shenyang präsent. 2015 folgte schließlich noch mit Charlotte ein Standort in den USA.

Für die Schnitzer Group stehen die Standorte nicht nur für größere Nähe zu ihren Kunden und für kurze, schnelle Wege. Marktkenntnisse, persönliche Beziehungen in den Regionen, Erfahrungen und detaillierte Kenntnisse über lokale Handelsgepflogenheiten oder wirtschaftliche Regularien sind von zentraler Bedeutung – gerade auch in den Projekten der Kunden der Schnitzer Group. Daher ist es essentiell, dass die Schnitzer Group in der ganzen Welt zu Hause ist.